Arbeitsagentur Schönefeld wird Personalvorstand

Die 62 Jahre alte Christiane Schönefeld aus Nordrhein-Westfalen soll künftig den Posten des Personal- und Finanzvorstands bei der Bundesagentur für Arbeit bekleiden. Der Verwaltungsrat der Bundesagentur sprach sich am Donnerstag für Schönefeld aus. Der Posten war freigeworden, nachdem monatelange Querelen zum Rückzug der bisherigen Finanzchefin Valerie Holsboer führten. Schönefeld leitet bislang die Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: