Wirtschaft kompakt

Besuch bei Fahrzeugbauer

Ulm. Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Joachim Krimmer, und Hauptgeschäftsführer Dr. Tobias Mehlich haben beim Besuch der ITL Fahrzeugbau GmbH in Ulm über die Chancen und Herausforderungen eines handwerklichen Start-ups gesprochen. Betriebsinhaber Joachim Weigel und Josef Seibold haben im Jahr 2014 die Räumlichkeiten von Karl Gross nach dessen Insolvenz übernommen. „Bemerkenswert ist bei diesem Betrieb, dass er innerhalb von nur fünf Jahren nach Übernahme eines Insolvenzbetriebes schon so rentabel und stabil wurde“, lobte Mehlich.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: