Die fleißig Trainierenden sind auf dem Weg

Lauf geht’s! Trainingsbeteiligung, Stimmung, Fitnesszustand – wie sich die Teilnehmer in den vergangenen fünf Monaten geschlagen haben, darüber sprechen die Koordinatoren der fünf Lauftreffs. Am 29. September steigt das große Finale in Ulm.

Noch drei Wochen, dann werden die Teilnehmer der fünften Lauf-geht’s!-Saison erfahren, wohin sie das sechsmonatige Trainingsprogramm geführt hat. Denn am 29. September steht das große Ziel, der Einstein-Halbmarathon in Ulm an. Was die Lauftreff-Trainer über ihre Schützlinge sagen – ein Überblick.

Überholverbots-Benefizlauf

„Es läuft in der Jubiläumsauflage sehr gut, ohne Probleme“, sagt Uwe Gebler, Koordinator des Lauftreffs Westhausen. Und er ist einer, der es auch sagen würde, wenn’s anders wäre. „Wir haben miteinander festgestellt, dass wir drei ganz tolle Gruppen haben.“ Gemeint sind die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: