Lesen Sie weiter

Brand in Aalener Bahnhofsunterführung

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brannten Planen an Bauzäunen. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Aalen. Bereits zum wiederholten Male zündeten Unbekannte in der Fußgängerunterführung vom Bahnhof in Richtung Hirschbach Folien an, die an den dortigen Bauzäunen angebracht waren, berichtet die Polizei. Auch am Sonntag gegen 0.10 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Aalen mit zwei Fahrzeugen und vier Einsatzkräften

  • 5
  • 4488 Leser

28 % noch nicht gelesen!