Derbysieg zum Saisonstart für Röhlinger Ringer

Ringen, Verbandsliga Der AC Röhlingen gewinnt bei der TSG Nattheim mit 14:18

Nachdem der AC Röhlingen in der abgelaufenen Spielzeit den Klassenerhalt in der Verbandsliga Württemberg erfolgreich gemeistert hatte, gehen die Röhlinger Ringer auch in diesem Jahr – und somit das zweite Jahr in Folge – in dieser Klasse, der vierthöchsten deutschen Ringer-Liga, an den Start. Beim Saisonauftakt in Nattheim fuhr man direkt einen 18:14-Sieg ein.

Zum Saisonauftakt stand gleich das Regional-Derby gegen die TSG Nattheim, welche man zuletzt im Jahre 2013 besiegen konnte, auf dem Programm. Gewillt diese Durststrecke endlich zu beenden, konnte sich der AC Röhlingen nach einer heiß umkämpften Auseinandersetzung letztendlich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: