Lesen Sie weiter

Waghalsige Sprünge am Wasserfall

Mordsgaudi oder lebensgefährlich? Immer mehr junge Menschen springen von Felsvorsprüngen metertief ins kühle Nass. Angelockt werden sie von spektakulären Videos im Internet.
Wasser stürzt mehrere Meter in die Tiefe. Auf einem Felsvorsprung neben dem Wasserfall hockt ein junger Mann in Badeshorts, die aussehen wie eine Trachten-Lederhose. Er blickt in die Tiefe, seit zehn Minuten. Soll er springen? Etwa 17 Meter trennen ihn von einem türkisgrünen Becken. „Gumpen“ werden diese Becken unter Wasserfällen
  • 143 Leser

91 % noch nicht gelesen!