Lesen Sie weiter

Normannia-Karten sind verlost

Die Heimbilanz der Gmünder Normannia ist in der noch jungen Verbandsliga-Saison durchaus ausbaufähig: Nur einen Punkt haben die Mannen um Trainer Holger Traub aus den ersten beiden Heimspielen in der tectomove-Arena geholt. Nun soll am Samstag gegen die TSG Tübingen möglichst ein Dreier vor eigenem Publikum her (Anpfiff: 15 Uhr). Gegner Tübingen wartet

58 % noch nicht gelesen!