Lesen Sie weiter

Fußball DFL zahlt für Polizeieinsätze

Ein halbes Jahr nach dem Polizeikosten-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts wird die Deutsche Fußball Liga (DFL) widerwillig die Gebührenbescheide des Landes für vier Partien des Bundesligisten Werder Bremen in Höhe von 1,17 Millionen Euro zahlen, die Hälfte aber an den Verein weiterreichen. Die DFL kündigte am Dienstag die fristgerechte Bezahlung
  • 5

22 % noch nicht gelesen!