Lesen Sie weiter

Land plant Gesetz gegen illegale Ferienwohnungen

In Städten wie Stuttgart, Tübingen und Freiburg sollen Kommunen leichter Auskunft über Zweckentfremdung erhalten.
Kommunen sollen künftig leichter Auskunft bei Buchungsplattformen wie Airbnb über die Vermieter von Ferienwohnungen erhalten. Es werde schnellstmöglich ein Entwurf zur Änderung des Gesetzes zum Zweckentfremdungsverbot auf den Weg gebracht, teilte Landes-Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) in Stuttgart mit. Hintergrund ist, dass bei
  • 157 Leser

82 % noch nicht gelesen!