Lesen Sie weiter

„50 Meter hoher Feuerball“

Eine Biogas-Anlage bei Leonberg steht in Flammen. Für Feuerwehrleute beginnt ein extrem riskanter Großeinsatz. Mehrere Tanks gehen im Laufe der Nacht in die Luft.
Beim Großbrand einer Bioabfall-Vergärungsanlage bei Leonberg westlich von Stuttgart ist gestern ein Sachschaden von 15 bis 20 Millionen Euro entstanden. Einige Feuerwehrleute wurden leicht verletzt. Es war kurz vor zwei Uhr als bei der Feuerwehr in Leonberg ein Notruf einging. Den hatte ein Autofahrer auf der A8 abgesetzt als er zwischen der Raststätte
  • 228 Leser

90 % noch nicht gelesen!