Bilder aus der Bergwelt

Verein Remstal-Alpintage eröffnen an diesem Freitag, 13. September.

Gmünd-Hussenhofen. Während der Remstal-Alpintage sind Werke des Bergsteigermalers Bruno Kaufmann aus Wasseralfingen ab 13. bis 28. September in Saal 39 im Benzfeld 39 in Hussenhofen zu sehen. Die Ausstellung „BergWeltVölker“ eröffnet dort an diesem Freitag, 13. September, um 19 Uhr. Darin werden über 50 Ölgemälde auf Leinwand zu sehen sein sowie das Triptychon „Völker der Erde“, auf dem über 50 Porträts von Indigenen realistisch dargestellt sind. Bei der Vernissage hält Gerhard Ritz von der Perugruppe Heubach die Laudatio. Musik machen die Alphornbläser aus Heubach. Bruno Kaufmann präsentiert seine Bilder

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: