Lesen Sie weiter

Kunstpreis für Jan-Hendrik Pelz

Auszeichnung Bereits zum 16. Mal vergibt die VR-Bank Ostalb im Jahr 2020 ihren Kunstpreis. Der geht diesmal an den schwäbischen Maler und Bildhauer.

Das künstlerische Werk von Jan-Hendrik Pelz habe die Jury des Kunstpreises der VR-Bank Ostalb insbesondere wegen der Vielseitigkeit der Medien sowie seiner hohen Aussagekraft fasziniert, begründet diese in einer Pressemitteilung. Vergeben wird der mittlerweile der VR-Bank Ostalb am Sonntag, 17. Mai 2020, 15 Uhr, im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Die

85 % noch nicht gelesen!