Lesen Sie weiter

Virngrundtunnel: richtig ranklotzen?

Bauarbeiten Die Vorgaben lassen der Baufirma Spielraum – Hauptsache, die Gesamtbauzeit wird eingehalten. Warum möglicherweise nicht immer rund um die Uhr gearbeitet wird.

Ellwangen

Die Bauarbeiten am Virngrundtunnel der A7 ziehen sich voraussichtlich noch bis nächsten Sommer hin. Das bedeutet nicht nur Staus auf der Autobahn, weil ja stets nur eine der beiden Röhren den Verkehr beider Fahrtrichtungen aufnehmen muss. Das bedeutet auch Lärm- und Abgasbelästigung für die Bewohner der Orte, durch die der Ausweichverkehr

86 % noch nicht gelesen!