Lesen Sie weiter

Sonderfahrt mit Dampfzug

Eisenbahnmuseum Eine Lok aus dem Jahr 1936 zeigt, was sie drauf hat.

Nördlingen. Zu einer Sonderfahrt nach Würzburg mit einer 1936 gebauten Schnellzugdampflokomotive lädt das Bayerische Eisenbahnmuseum am Donnerstag, 3. Oktober, ein. Diese startet um 9 Uhr in Nördlingen und endet dort gegen 19.45 Uhr. Dabei zeigt das alte Dampfross, dass es noch längst nicht zum alten Eisen gehört. Für Getränke und Speisen ist im Speisewagen

44 % noch nicht gelesen!