Lesen Sie weiter

Schutz des Auerhuhns geht vor

Behörden verbieten den Bau von fünf geplanten Windrädern auf dem Gschasikopf im Schwarzwald.
Zum Schutz des vom Aussterben bedrohten Auerhuhns haben die Behörden dem geplanten Bau von fünf Windrädern auf dem Schwarzwaldberg Gschasikopf bei Elzach im Kreis Emmendingen eine Absage erteilt. Aus Gründen des Natur- und Tierschutzes könnten die vom norddeutschen Windradhersteller Enercon beantragten Windkraftanlagen nicht genehmigt werden, teilten

69 % noch nicht gelesen!