Lesen Sie weiter

Entwarnung in Biberach

Die Einwohner müssen ihr Trinkwasser nicht mehr abkochen.
Die Einwohner im Zentrum von Biberach müssen ihr Trinkwasser nach einer mehrtägigen Gefährdung durch coliforme Keime jetzt nicht mehr abkochen. Das Kreisgesundheitsamt hat das in den betroffenen Stadtgebieten zu Wochenbeginn verhängte Abkochgebot am Freitag aufgehoben. Allerdings werde das Leitungswasser noch eine Weile mit Chlor versetzt. „Die
  • 116 Leser

54 % noch nicht gelesen!