Lesen Sie weiter

Dachstuhl eines Wohnhauses stand in Flammen

Ein Gebäudebrand führte am Montag in Heidenheim zu einem größeren Feuerwehreinsatz.

Heidenheim. Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Montagmittag gegen 11.45 Uhr in der Heidenheimer Voith-Siedlung. Die Feuerwehr rückte aus und löschte die Flammen, die das Haus zwischenzeitlich größtenteils erfasst hatten. Der 60-jährige Mieter soll das Gebäude alleine bewohnen. Wie

46 % noch nicht gelesen!