Lesen Sie weiter

Sense statt Mähdrescher: Landwirtschaft wie früher

Historie In der Vorstadtstraße zeigt Heinz Oesterle am Samstag und Sonntag in einer Ausstellung das Leben in „Waldhausen vor 100 Jahren“.

Lorch-Waldhausen

Vorsichtig öffnet Heinz Oesterle das handflächengroße Kästchen. Das Metall ist über die Jahre dunkelbraun angelaufen. „Das ist eine Lampe“, sagt der 79-Jährige, „die wurde abends mit einem Gürtel vor den Bauch geschnallt.“ Denn früher gab es keine Straßenlaternen. „Da war es abends stockdunkel“.

88 % noch nicht gelesen!