AC Röhlingen empfängt Titelaspirant

Ringen, Verbandsliga Der SV Fellbach gastiert am Samstag, 20 Uhr in der Sechtahalle. Zuvor ringen die Zweite und die Schüler.

Ringen in der Röhlinger Sechtahalle ist wieder angesagt. Und zwar mit allen drei Mannschaften. Nach dem erfolgreichen Saisonstart in Nattheim hatte die Mannschaft von Trainer Bernd Rettenmaier am zweiten Kampftag gleich kampffrei und es bot sich die Gelegenheit, den kommenden Gegner, den SV Fellbach unter die Lupe zu nehmen. Der Absteiger aus der Oberliga präsentierte sich beim KSV Unterelchingen bärenstark und siegte knapp, aber verdient mit 16:14.

Der SV Fellbach hatte vor der Saison seine zwei besten Punktesammler ziehen lassen, konnte diese aber mehr als gleichwertig ersetzen. Unter den zehn Neuzugängen ist unter anderem Amiran Shavadze,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: