DM-Bronze für Samuel Oppold

Turnen/Leichtathletik Der Athlet der TG Hofen erkämpft sich den dritten Platz bei der deutschen Meisterschaft.

In Eutin wurde die deutsche Meisterschaft der Mehrkämpfer ausgetragen. Mit am Start war dort Samuel Oppold von der TG Hofen, der im Sechskampf der 16- und 17-Jährigen sich der Konkurrenz stellte. Am Ende des Wettkampftages erreichte der Aalener einen Platz auf dem Siegerpodest: Er wurde Dritter.

Vielseitigkeit ist beim Mehrkampf gefragt. Beim deutschen Sechskampf müssen die Sportler drei Gerätturndisziplinen (Barren, Boden, Reck) und drei leichtathletische Disziplinen (100-Meter-Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen) absolvieren. Samuel Oppold konnte sich in Eutin gegenüber der Landesqualifikation im Juli noch einmal um 2,667 Punkte auf gesamt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: