Gauwandertag: mehr als nur Wandern

Freizeit 171 Wanderfreundinnen und -freunde aus den Schwäbischen Albvereinen der Region verleben einen geselligen Tag in und um Dewangen.

Aalen-Dewangen

Dass das Wandern nicht nur des Müllers Lust ist, hat am Sonntag der Wandertag des Nordostalb-Gaus in Dewangen gezeigt. 171 Wanderinnen und Wanderer hatten sich bereits um 8 Uhr an der Wellandhalle eingefunden, um sich während eines gemeinsamen Frühstücks registrieren und in die Teilnehmerliste eintragen zu lassen. Rudolf Häußler, Gau-Wanderwart, und Manfred Göhl, Sprecher des Vorstandsteams der Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins, stellten die Wanderrouten vor, ehe es um 9 Uhr auf die beiden Strecken „Wandern im Welland“ und „Eichenweg“ ging.

Ziel war wieder die Wellandhalle. Auch wenn

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: