Gauwandertag: mehr als nur Wandern

Freizeit 171 Wanderfreundinnen und -freunde aus den Schwäbischen Albvereinen der Region verleben einen geselligen Tag in und um Dewangen.

Aalen-Dewangen

Dass das Wandern nicht nur des Müllers Lust ist, hat am Sonntag der Wandertag des Nordostalb-Gaus in Dewangen gezeigt. 171 Wanderinnen und Wanderer hatten sich bereits um 8. Uhr an der Wellandhalle eingefunden, um sich während eines gemeinsamen Frühstücks registrieren und in die Teilnehmerliste eintragen zu lassen. Rudolf Häußler, Gau-Wanderwart, und Manfred Göhl, Sprecher des Vorstandsteams der Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins, stellten die Wanderrouten vor, ehe es um 9 Uhr auf die beiden Strecken „Wandern im Welland“ und „Eichenweg“ ging.

Ziel war wieder die Wellandhalle. Auch wenn

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: