Gaufinale in Bettringen

Der Turngau Ostwürttemberg organisiert am Sonntag das Gaufinale im Gerätturnen der Mädchen. Beginn ist um 9.30 Uhr für die Jugend E und D und ab 13 Uhr für die Jugend C und offene Klasse. Geturnt wird in der Uhland-Halle Schwäbisch Gmünd-Bettringen, ausrichtender Verein ist die SG Bettringen. Gemeldet sind 25 Mannschaften aus den Vereinen Aalener Sportallianz, SG Bettringen, TSG Giengen, TV Herlikofen, TSG Schnaitheim, FV Sontheim, TSGV Waldstetten und TV Wetzgau. Es qualifizieren sich die drei besten Mannschaften je Altersklasse zum Bezirksfinale am 9. November in Bargau. Die besten vier Teams erreichen zudem das württembergische Landesfinale.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: