Lesen Sie weiter

Theaterpreis für Petras

Der Dramatiker Armin Petras alias Fritz Kater (55) erhält den mit 25 000 Euro dotierten Ludwig-Mülheims-Theaterpreis des Erzbistums Köln. Der Autor sei ein „beharrlicher Sinnsuchender“. Petras leitete als Intendant das Maxim Gorki Theater in Berlin sowie das Schauspiel Stuttgart. Schnitzkunst kehrt zurück Ein Schnitzkunstwerk
  • 101 Leser

39 % noch nicht gelesen!