Lesen Sie weiter

Klima-Aktivisten Polizei räumt Potsdamer Platz

In Berlin hat die Polizei die Räumung einer Straßenblockade von Klimaaktivisten des Bündnisses Extinction Rebellion am Potsdamer Platz fortgesetzt. Die Teilnehmer würden aufgefordert, die Fahrbahnen zu verlassen, berichteten die Beamten auf Twitter. „Vereinzelt“ würden Demonstranten weggetragen. Laut Extinction Rebellion besetzten mehrere

25 % noch nicht gelesen!