Lesen Sie weiter

MVV ENBW will seinen Anteil verkaufen

Der Karlsruher Energieversorger ENBW prüft nach 15 Jahren einen Ausstieg bei der Mannheimer MVV. ENBW hält an der MVV fast 29 Prozent der Anteile. Auch die Kölner RheinEnergie, wie die MVV ein kommunales Energieunternehmen, möchte demnach ihre MVV-Anteile von 16,3 Prozent verkaufen. Die ENBW war für die MVV als Konkurrent stets ein ungeliebter

19 % noch nicht gelesen!