Lesen Sie weiter

Falsche Polizeibeamte schlagen zu

Gaildorf. Eine 83 Jahre alte Gaildorfer Bürgerin ist gleich zweimal hintereinander „falschen Polizisten“ aufgesessen. Am 30. September wurde die Seniorin erstmals von den Betrügern angerufen, so die Polizei. Mit der üblichen Masche, dass ihre Adresse bei festgenommenen Einbrechern auf einer Liste stehe und die Polizei befürchte, dass

69 % noch nicht gelesen!