Abschied vom Sommer

Albabtrieb Die Essinger Kühe sind auf dem Weg nach Hause.

Essingen. Am kommenden Samstag werden rund 60 festlich geschmückte Rinder von ihrer Sommerweide in den heimischen Stall im Schwegelhof geführt. Der Schweizer Landwirt Arthur Ulrich hat diese Tradition vor einigen Jahren in Essingen eingeführt.

Der Albabtrieb beginnt etwa um 13 Uhr und führt mitten durch Essingen. Am Schwegelhof ist ein Festzelt aufgebaut, in dem der Posaunenchor und der Reitverein für Essen und Trinken sorgen. Kinder können vor dem Zelt Ponyreiten.

Für Unterhaltung sorgen das Schwyzer Örgeli-Duo aus der Schweiz und der Musikverein Essingen. Der Eintritt ist frei.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: