Vier Leichtverletzte bei schwerem Verkehrsunfall

BMW überschlägt sich bei Attenhofen. Ihm wurde die Vorfahrt genommen.

Am Samstagmorgen gegen 06.30 Uhr befuhr ein 57jähriger Audi Fahrerdie Knappenstraße aus Richtung Attenhofen her kommend und bog nachlinks in die Ellwanger Straße (L 1029) ab. Hierbei missachtete er dieVorfahrt eines 19jährigen BMW-Fahrers und es kam zu einemVerkehrsunfall. Der BMW kam ins Schleudern, überschlug sich zweimalund kam unterhalb einer Böschung zum Stehen, berichtet die Polizei. Der Audi- und derBMW-Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. Die vier männlichenBMW-Mitfahrer im Alter zwischen 17 und 25 Jahren wurden alle leichtverletzt ins Krankenhaus verbracht. Beide Unfallfahrzeuge waren nichtmehr

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: