Lesen Sie weiter

Punkt erzwingen die einzige Chance

Fußball, Regionalliga Südwest Der VfR Aalen verliert beim Titelaspiranten Saarbrücken zu Recht, aber nach zwei unnötigen Gegentreffern 0:2.

Wenn der Tabellenführer der Regionalliga Südwest seinen Strafstoß nicht verwandelt hätte, wäre der VfR Aalen womöglich mit einem torlosen 0:0 in Pause gegangen - dank eines überragenden Keepers Daniel Bernhardt und des Pfostenglücks. Am Ende mussten die Ostälbler sich dem FC Saarbrücken in dessen Völklinger Ausweichstadion 0:2 geschlagen

92 % noch nicht gelesen!