„Danke, dass Ihr mich behalten wollt“

Investitur Pfarrer Jochen Leitner bleibt in der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach.

Gmünd-Großdeinbach. „Das Dekanat hat alle Phasen zur Investitur vorgenommen!“, verkündete Dekanin Ursula Richter den Gemeindemitgliedern und Gästen in der Christus König Kirche. Damit ist „Jochen Leitner fest beauftragt zum Dienst am Wort Gottes und zur Leitung der Kirchengemeinde Großdeinbach.“

Vorausgegangen waren zwei Jahre, in denen Jochen Leitner schon als Seelsorger amtierte. Er war vorher Jugendreferent und machte eine berufsbegleitende Ausbildung in den Pfarrdienst. Im Frühjahr 2019 erfolgte mit seiner Ordination, die Berufung in den Pfarrdienst der Landeskirche. Einstimmig votierte das Besetzungsgremium

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: