ACR will Serie beim Dritten ausbauen

Ringen, Verbandsliga Sechtaringer wollen am Samstag ab 19.30 Uhr die Tabellenführung beim AV Hardt verteidigen.

Nach dem eindrucksvollen und sehr deutlichen Sieg über den SV Dürbheim muss der AC Röhlingen zum zweiten Mal in den Schwarzwald reisen. Gegner ist der AV Hardt, derzeit Tabellendritter. Die Schwarzwälder Ringer mussten nur zwei Niederlagen gegen Fellbach und Unterelchingen einstecken. Beide Duelle hätte man mit etwas Glück auch für sich entscheiden können. Trainer Klaus Malz bleibt mit dem AV Hardt zwar weiterhin auf Tuchfühlung zum ACR, aber eine kleine Lücke ist gerissen. Diese Lücke will der ACR nicht kleiner werden lassen, vielmehr den siebten Sieg im siebten Kampf holen. Um dies möglich zu machen, braucht es wiederum eine geschlossene

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: