Hintergrund

Neue Ausnahme für Tampons

Manchmal können Steuerreformen erstaunlich schnell gehen. Zumindest wenn es um eher bescheidene Beträge geht. Am Montag will sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit der Forderung beschäftigen, für Hygiene-Produkte wie Tampons nur noch den reduzierten Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent zu verlangen. Mehr als 81 000 Bürger hatten die Petition unterstützt. Die Periode sei unausweichlich, hieß es zur Begründung. „Das ist kein Luxus und sollte nicht als solcher besteuert werden.“ Schon am Donnerstag will der Bundestag dies beschließen. Auf Initiative von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) wurde das noch
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: