Reparationen Berlin weist Athen zurück

Die Bundesregierung will nicht mit Griechenland über Reparationen für die von Deutschland in den beiden Weltkriegen verursachten Schäden verhandeln. Das Auswärtige Amt überreichte dem griechischen Botschafter Theodoros Daskarolis eine diplomatische Note. Die Reparationsfrage sei schon abschließend geregelt, sagte ein Ministeriumssprecher. Griechenland hatte Deutschland Anfang Juni zu Verhandlungen über Reparationen aufgefordert. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: