Bei Eigenzell: Unfall während der Unfallaufnahme

Golffahrer stand erheblich unter Alkoholeinfluss

Ellwangen. Am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr kam es auf der L 2200 zunächst zu einem Auffahrunfall. Eine 58-jährige Hyundaifahrerin wollte nach links in Richtung Eigenzell abbiegen. Eine folgende 49-jährige Audifahrerin kannte dies zu spät und fuhr auf den Hyundai auf. Dabei entstand ein Sachschaden von 2500 Euro.

Während der Unfallaufnahme wollte ein 57-jähriger Golffahrer an der Unfallstelle vorbeifahren und streifte dabei den Außenspiegel eines wartenden Pkw. Der 57-Jährige fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Er konnte an seiner Wohnanschrift durch eine Polizeistreife angetroffen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel