Lesen Sie weiter

Feuerwehr muss Lokführer helfen

"Türöffnung" am Samstag am Gmünder Bahnhof nötig

Schwäbisch Gmünd. Die Feuerwehr musste am Samstagnachmittag zu einem Einsatz am Gmünder Bahnhof ausrücken. Genauer gesagt, war sie angefordert worden, um eine "Türöffnung" durchzuführen. Der Lokführer des ICs nach Nürnberg hatte sich aus seinem Führerhaus ausgesperrt. Die Notfallstelle der Deutschen

  • 5
  • 6333 Leser

56 % noch nicht gelesen!