Röhlingen strebt achten Sieg an

Ringen, Verbandsliga Mit einem Heimerfolg gegen Schlusslicht Plieningen am Samstag wäre der ACR mit 16:0 Punkten Herbstmeister.

Der AC Röhlingen empfängt am Samstag den Tabellenletzten aus Plieningen. Der KV Plieningen hat sich vor der Saison eigentlich gut verstärkt, steht aber derzeit mit null Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Etwas unerklärlich für die Filderstädter, da der Kader eigentlich das nötige Potenzial hat, um in der Verbandsliga im gesicherten Mittelfeld mitzuringen. Viele Kämpfe gingen äußerst knapp verloren, und mit etwas Kampfglück würden die Plieninger wohl weiter vorne platziert sein. Hier zeigt sich, wie ausgeglichen die Liga ist. Von der Tabellensituation ist der Mannschaftskampf eine klare Sache, aber davon darf sich das Röhlinger

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: