Wo Carina Vogt das Fliegen gelernt hat

Abgesteckt Unsere Empfehlung für eine schöne Herbstwanderung: eine Tour mit Start und Ziel im beschaulichen Degenfeld mit ganz viel Aussicht.

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld

Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt. Das wusste schon der alte Hesiod, ein griechischer Dichter, der vor 2700 Jahren gelebt haben soll. Und die Griechen sind ja Klassiker. Klassikerpotenzial hat auch diese Wanderung in der „abgesteckt“-Reihe: Sie beginnt, wo die Karriere von Carina Vogt, Olympiasiegerin im Skispringen, ihren Ursprung nahm. In Degenfeld, wo die kleine Carina im zarten Alter von sechs Jahren mit dem Skispringen begann: im Kinderferienprogramm war das.

Aufstieg: Dort, unterhalb dieser mithin geschichtsträchtigen Skischanzen, kann man parken. Und loswandern. Schweißtreibend

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: