Kösinger SC spielt Lauchheim II in Grund und Boden

Fußball, Kreisliga B IV Torjäger Nicholas Reiter traf beim 8:1-Torfeuerwerk viermal für den Kösinger SC.

Spitzenreiter FSV Zöbingen wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann in Waldhausen mit 2:0.

SV Ebnat –

Nordhausen-Zippl. 2:1 (0:0)

In einer ausgeglichenen ersten Hälfte gab es kaum Chancen und die Teams trennten sich zurecht torlos. Dann aber war Ebnat am Drücker, weshalb die Führung für die Gäste umso überraschender kam. Als niemand damit rechnete glich der SV aus und traf in einer turbulenten Schlussphase per Eckball noch zum Sieg.

Tore: 0:1 Geiß (75.), 1:1 Szautner (88.), 2:1 Beyerle (94.)

Gelb-Rot: SV Ebant (85.)

FC Schloßberg –

Kirchh./Trocht. II 3:0 (0:0)

Im ersten Durchgang traten sich die Teams auf

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: