Radeln für einen guten Zweck

Indoor Cycling Marathon Dem Verein „Der bunter Kreis“ kommt der Erlös von sechs Stunden radeln zu

Dieses Jahr wieder mal im Ford-Autohaus Schramel in Lorch wurde der Sechs-Stunden-Radmarathon ausgetragen. Außergewöhnlich war, dass dieses jährliche Benefiz-Event an einem Sonntag stattgefunden hatte und das mit einem Weißwurstfrühstück kombiniert wurde.

Auch nach 12 Uhr schmeckte die Wurst fantastisch, sogar vor dem anstrengenden Radfahren. Gerd Hinterberger, der Ausdauerfreak, der regelmäßig beim RRC Petticoat die Indoor Räder strapaziert, saß wieder mal die gesamte Veranstaltung im Sattel. Auch viele Zwei- und Drei-Stunden-Fahrer gab es, denn die Kalorien mussten ja wieder weg.

Trotz des schönen Herbstwetters und der geringen Anmeldungen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: