Röhlingen bleibt mit weißer Weste vorn

Ringen, Verbandsliga ACR schlägt zum Vorrundenabschluss zu Hause den KV Plieningen mit 22:12.

Am achten und damit letzten Vorrunden-Kampftag der Verbandsliga Württemberg begrüßte der AC Röhlingen die Stuttgarter Riege des KV Plieningen in der Röhlinger Sechtahalle. Nach einer sehenswerten Auseinandersetzung ging der ACR mit 22:12 als Sieger von der Matte. Mit diesem Sieg behält der AC Röhlingen seine weiße Weste und schließt die Hinrunde verlustpunktfrei an der Spitze ab.

Die Tabellen-Situation der beiden gegnerischen Mannschaften – AC Röhlingen als Tabellenerster und KV Plieningen als Ligen-Schlusslicht – hätte in der Sechtahalle unterschiedlicher nicht sein können, was für den AC Röhlingen jedoch keinesfalls

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: