Reutlingen stellt bestes Team

Schwimmen Aalener Sportallianz wird beim 1. Aalener Spion-Cup zweitbeste Mannschaft. 20 Vereine, davon einer aus Württemberg, nahmen am Wettkampf teil.

Die Schwimmabteilung der Aalener Sportallianz hat den 1. Aalener Spion-Cup im städtischen Hallenbad durchgeführt. Mit großem Interesse waren viele Württembergische Vereine nach Aalen gereist und erfreuten sich dem gut organisierten und durchgeführten Wettkampf.

Heimteam wird Zweiter

Für die 20 Vereine gingen zahlreiche erstklassige Athleten an den Start, sodass das Niveau des Wettkampfes Meisterschaftscharakter hatte. Auch die Finals auf den 100 Meterstrecken verliehen dem Wettkampf eine besondere Note. Neben den 18 Württembergischen Vereinen, die wie der SC Delphin Aalen, der SV Heidenheim 04, der SV Schwäbisch Gmünd oder die TSG Abtsgmünd

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: