Lesen Sie weiter

Historisches Bootswrack treibt auf Niagarafälle zu

Der „Iron Scow“ (eiserner Lastkahn), der mehr als 100 Jahre lang vor den Niagarafällen festgesteckt hat, ist von einem Unwetter bewegt worden. Seitdem ist er schon 50 Meter in Richtung der Niagarafälle getrieben. Das Boot war 1918 von einem Schleppschiff abgerissen, den Fluss hinuntergetrieben und 600 Meter vor den Horseshoe Falls
  • 121 Leser

36 % noch nicht gelesen!