Lesen Sie weiter

Messerangriff auf Touristen

Mann verletzt in der jordanischen Stadt Jerasch sechs Menschen.
Ein Mann hat in der jordanischen Stadt Jerasch Touristen mit einem Messer angegriffen. Drei Mexikaner, eine Schweizerin, der jordanische Reiseleiter und ein Sicherheitsbeamter wurden verletzt. Der Angreifer wurde festgenommen. Der Angreifer sei 22 Jahre alt, zitiert der „Guardian“ eine Quelle aus Sicherheitskreisen. Zum Hintergrund und Motiv
  • 110 Leser

54 % noch nicht gelesen!