Lesen Sie weiter

Opposition sieht Seehofers Grenzkontrollen kritisch

Liberale warnen vor Willkür und Symbolpolitik, Grüne befürchten eine Überforderung der Bundespolizei. Der Innenminister plant auch eine Gesetzesverschärfung.
Mit seiner Ankündigung, die Grenzkontrollen in Deutschland auszuweiten, stößt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) auf Kritik aus der Opposition. In einem Erlass hatte er am Mittwoch verfügt, dass die Bundespolizei häufiger als bisher in unmittelbarer Nähe der Grenze illegale Einwanderer aufgreifen soll und Menschen mit einer Einreisesperre
  • 135 Leser

87 % noch nicht gelesen!