Lesen Sie weiter

Auf der Spur des aufrechten Gangs

Diese Knochenfunde bergen eine Sensation: Der aufrechte Gang des heutigen Menschen soll sich in Europa und nicht wie angenommen in Afrika entwickelt haben – und das auch noch mehrere Millionen Jahre früher als bisher gedacht. Ein Forscherteam um Madelaine Böhme von der Universität Tübingen hatte die Reste des „Danuvius guggenmosi“
  • 1
  • 262 Leser

15 % noch nicht gelesen!