Lesen Sie weiter

Zu viel Geld für Tanz und Tenöre?

Die geplante Sanierung des Staatstheaters ruft Kritik hervor.
Kaum liegt nach langem Ringen der Vorschlag für die dringend nötige Opernsanierung auf dem Tisch, regt sich Kritik: Zu teuer, zu undemokratisch und zu wenig nachhaltig, bemängelten Landtagsopposition und eine Bürgerinitiative die Kalkulation, die Stadt und Land dem Verwaltungsrat der Württembergischen Staatstheater präsentiert hatten. Nach diesen
  • 108 Leser

76 % noch nicht gelesen!