Lesen Sie weiter

Notbremsung Lokführer reagiert schnell

Zwei Meter vor einem Linienbus ist ein Zug der Ammertalbahn in Tübingen zum Stehen gekommen – weil der Lokführer schnell reagiert hat. Der Busfahrer hatte sich beim Überqueren eines Bahnübergangs wegen stockenden Verkehrs verschätzt, wie die Polizei mitteilte. Er kam nicht mehr weiter, als sich die Schranken senkten. Der 26 Jahre alte Lokführer

24 % noch nicht gelesen!