Lesen Sie weiter

Spionage setzt Firmen heftig zu

Mehr als 100 Milliarden Euro gehen deutschen Unternehmen jährlich durch Angriffe verloren.
Deutsche Unternehmen stehen immer häufiger im Fadenkreuz von Kriminellen und Spionen. In den vergangenen beiden Jahren waren drei Viertel der Unternehmen nachweislich von Datendiebstahl, Industriespionage und Sabotage betroffen. Der durch digitale und analoge Angriffe angerichtete Schaden verdoppelte sich im Vergleich zur Auswertung von 2017 auf rund
  • 124 Leser

68 % noch nicht gelesen!