Lesen Sie weiter

ACR kann einen großen Schritt Richtung Titel machen

Ringen, Verbandsliga Spitzenreiter Röhlingen (18:0 Punkte) tritt am Samstag beim Zweiten SV Fellbach (16:2) an.

An diesem Samstag kommt es in der Silcherturnhalle Fellbach zum Spitzenkampf in der Verbandsliga. Der Spitzenreiter AC Röhlingen reist mit 18:0 Punkten im Gepäck zum Tabellenzweiten, dem SV Fellbach, der 16:2 Punkte aufweist. Der Rest der Liga ist bereits abgeschlagen (der KSV Unterelchingen folgt mit 12:8 Punkten auf Rang drei).

Der SV Fellbach wurde

81 % noch nicht gelesen!